Die 2 ultimativen Praxistips, die dir helfen klarer zu werden um deinen Seelenplan zu erkennen

0

Du bist gerade in einer Umbruchphase in deinem Leben und möchtest es verändern und deinem Seelenplan folgen??

Es ist dir klar, dass das was du im Moment lebst, nicht dein ganzes Potenzial ausschöpft?

Dein Leben ist von den immer wieder gleichen Mustern geprägt und droht in der Routine zu ersticken?

Dein Herz und deine Seele ruft nach mehr, dir ist aber nicht klar, wie das gehen soll und was du tun kannst um in deine dir bestimmte Richtung im Leben zu gehen?

Meine 2 ultimativen Tips aus meiner Praxis, helfen dir klarer zu werden und den Zusammenhang zwischen Körper, Geist und Seele zu verstehen.

Das Universum hat uns den Körper und Geist als Hilfsmittel gegeben. Es ist wichtig, sich klar zu werden, dass wir unseren Körper und Geist lenken können. Im Guten werden wir unterstützt, im weniger Guten, machen wir dieses Hilfsmittel mit unserer Haltung und dem was wir essen, kaputt.

Ich bin seit fast 30 Jahren fast ausschliesslich Vegetarierin und gehe immer mehr in die vegane Richtung, da ich gemerkt habe, dass dies mein persönliches und spirituelles Wachstum unterstützt und mir körperlich sehr gut tut. Um in die nächste Stufe zu kommen, kann ich mich durch diese Form der Ernährung unterstützen. Wie das geht erkläre ich dir gleich unten.

Auf der anderen Seite weiss ich, dass eine ganzheitlich Betrachtung  wichtig ist. Um dauerhaft bewusst zu sein und sein Leben nicht nur durch Ernährung zu verändern, bedarf es noch etwas was meiner Meinung nach noch wichtiger ist. Der Meditation.

Diese beiden Elemente sind meiner Erfahrung nach, DIE Werkzeuge, die dich auf dem Weg zurück zu dir, deinem Seelenplan oder in Richtung deiner wahren Bestimmung unterstützen.

Ernährung. Es gilt immer noch: du bist was du isst.

Das was wir uns zuführen werden wir. Wenn du dich überwiegend pflanzlich ernährst, wirst du ein verändertes Bewusstsein erlangen. Fast ganz ohne dein Zutun wird deine Intuition und dein Kanal nach “oben” dem Universum und dein Überbewusstsein gestärkt. Es ist für mich ganz klar erfahren, dass unsere Zellen durch die Nahrungsaufnahme verändert und beeinflusst werden. Und das wirkt sich dann auf die gesamte Körperstruktur aus. Deswegen empfehle ich immer:

  • möglichst biologische Nahrungsmittel ohne Zusatzstoffe
  • vegetarische (mit wenig tierischen Produkten wie Milch, Yoghurt, Käse und Eier)  oder gar vegane Lebensweise
  • kein Zucker, Alkohol und andere Genussmittel
  • viel Rohkost
  • grüne Smoothies
  • 2x jährliche Entlastungskur
  • Ausnahmen bestätigen die Regel, kasteien müssen wir uns auch nicht 😉

32-madison-avenue-canada-kopie

Meditation: ist Detox für Geist und Seele und hilft bei deinem Seelenplan

Und dann ist da noch das ultimative Werkzeug, die Meditation. Es gibt sehr viele Meditationen. Unabhängig wofür du dich entscheidest. Bewusster Atem, und das täglich mindestens 20 Minuten, helfen dir enorm dein weiteres spirituelles und seelisches Wachstum zu unterstützen. Dein Überbewusstsein oder höheres Selbst wird weiter gestärkt, deine Intuition vertieft und du bist allgemein mehr in deiner Mitte. All das hilft dir auf deinem Weg deinen Seelenplan zu entdecken und zu leben.

Ich hoffe das dient dir!

Herzlichst

Siggy

 

Comments

comments

Share.

About Author

info@livewhatyouare.com'

Leave A Reply

to top